Aktuelles

Veranstaltung

Tinnitus - Lärm im Ohr

Termin am 20.10.2020 von 19.00 – 21.00 Uhr in Hockenheim 

Ort: Rathaus Hockenheim – Bürgersaal, Rathausstraße 1, 68766 Hockenheim

Referent: Dr. med. Martin Lindenberger, Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Hockenheim

Eintritt: frei – Anmeldung erforderlich unter Tel.-Nr.: 06205/922649 oder per E-Mail: info@vhs-hockenheim.de

Veranstalter ist die VHS Hockenheim in Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg

Beim Tinnitus leidet der Patient unter ständigen Ohrgeräuschen unterschiedlicher Lautstärke und Beschaffenheit, die scheinbar von außen kommen, jedoch im Ohr entstehen. Tinnitus betrifft jeden 10. Menschen in Deutschland, Frauen wie Männer jeden Alters. Das ständige Pfeifen und Summen im Ohr führt zu Schlafstörungen. Depressionen und soziale Isolation können die Folge sein. Alles dreht sich nur noch um die Geräusche im Ohr. Die Patienten halten tagsüber den Alltagstress nicht mehr aus.
Der Referent berichtet, welche Möglichkeiten die moderne Medizin gegen die lästigen Ohrgeräusche bereithält und wie Patienten lernen können, mit ihnen umzugehen.
Im Anschluss an den Vortrag hat das Publikum die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen.

 

 

 

 Wichtige Rufnummern:

ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

ohne Vorwahl in jedem Telefonnetz. Die Anrufe werden landesweit zu den Integrierten Leitstellen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) verbunden.

in lebensbedrohlichen Fällen 112 wählen!

bei Notfällen, zum Beispiel Ohnmacht, Herzinfarkt, akuten Blutungen oder Vergiftungen

 

Telefonseelsorge

0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

(kostenlose anonyme Beratung, rund um die Uhr besetzt) www.telefonseelsorge.de

 

Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“

08000 116 016

(kostenlose Rufnummer, rund um die Uhr besetzt) www.hilfetelefon.de

 

  

 

Wie finde ich eine Selbsthilfegruppe?

=> Gesundheitstreffpunkt Mannheim

Geschäftsstelle
Max-Joseph-Straße 1 
68167 Mannheim

Mail: gesundheitstreffpunkt-mannheim@t-online.de
Internet: http://www.gesundheitstreffpunkt-mannheim.de/ 

 

Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe:
Tel. 06 21 / 3 39 18 18 
Fax: 06 21 / 3 36 32 61

 

Patientenberatung Rhein-Neckar:
Tel. 06 21 / 3 36 97 25 
Fax: 06 21 / 3 36 32 61